Schließmuskelschwäche

Was tun, wenn die anale Dehnsucht zur Stuhlinkontinenz führt?

Schließmuskelschwäche: „Was man dehnt, wie bei mir auf 12 cm, wird nie mehr dicht werden. Bei Durchfall gibt’s keine Möglichkeit. Man muss zu Hause in der Nähe der Toilette bleiben. Schließmuskeltraining und Abstinenz führen zu einer teilweisen Rückbildung. Nach 14 Tagen ist man wieder dicht, wenn es festeres Material betrifft. Keine Luststeigerung ohne irgendwelche Nebenwirkungen.“ [Anonyme Aussage]

Stand der Wissenschaft

Extreme Analdehnung ist eine relativ neue Sexualpraktik. Mögliche Schädigungen sind wissenschaftlich noch nicht ausreichend erforscht. Es ist nach wie vor unklar, ab welcher Intensität und Dauer der Dehnung man von einer Schädigung des Schließmuskels (Sphinkter) sprechen kann. Womöglich bleibt die Kontinenz bei sporadischer Analdehnung weitestgehend unbeeinträchtigt.

Tabelle über Schließmuskelschwäche und Schweregrade einer Stuhlinkontinenz.
Stuhlinkontinenz wird in Schweregrade eingeteilt. Je mehr Punkte man addiert, desto höher die Schwere einer Stuhlinkontinenz. (Quelle: https://www.aerzteblatt.de/archiv/78056/Stuhlinkontinenz)

Proktologen bzw. Proktologinnen führen es auf das Lebensalter zurück. Im ersten oder mittleren Lebensabschnitt kann die Beckenbodenmuskulatur eine mögliche Schädigung des Schließmuskels noch kompensieren. Jedoch kann die Sphinkterkraft herabgesetzt werden durch eine dauerhafte Analdehnung. Das Nachlassen der Gewebeelastizität im höheren Lebensalter führt dann zu Stuhlinkontinenz. 

Die Kontinenzkraft nimmt im Laufe des Lebens um 20 – 30 % ab. Besonders Risikogruppen sind betroffen. Eine mögliche Schädigung des Schließmuskels bedarf einer Ultraschalluntersuchung. Der Proktologe bzw. die Proktologin kann mit bloßem äußeren Augenschein keine Diagnose geben.

Gängige Methoden, Analdehnung vorzunehmen:

  • Verwendung von Sexspielzeug (Tunnel Plug, breiter/aufblasbarer Analplug, übergroßer Dildo, Doppeldildo)
  • Praktizieren von Fisting (Einführen der Finger und Hände)
  • Analverkehr mit besonders großem Penis

Schließmuskelschwäche wegen Herabsetzung des Ruhetonus

In „The American Journal of Gastroenterology“ wurde 1997 eine Studie veröffentlicht. In dieser wird angegeben, dass eine Erhöhung des Kontraktionstonus bzw. eine Herabsetzung des Ruhetonus des Schließmuskels auftrete. Dies beträfe gleichgeschlechtlich liebende Männer, die Analverkehr praktizieren. 

Ein erhöhter Kontraktionstonus liegt beispielsweise vor, wenn du unter einer Analfissur leidest. Aufgrund eines Risses am Schließmuskel zieht sich dieser verstärkt zusammen. Das ist schmerzhaft beim Stuhlabgang.

Ein herabgesetzter Ruhetonus liegt vor, wenn der Schließmuskel an Spannung verliert. Normalerweise kontraktiert der Schließmuskel permanent ohne bewusste Steuerung deinerseits. Deshalb gibt es im Alltag keinen braunen Unfall. Bei und nach Analdehnung ist der Ruhetonus jedoch herabgesetzt. Der Schließmuskel ist „locker“. Darmwinde oder Stuhlabgang können unkontrolliert stattfinden. Eine Schließmuskelschwäche liegt vor. Es ist eine Folge der Überdehnung des Schließmuskels.

Auch interessant: Anleitung: Analdehnung – Den Schließmuskel richtig dehnen << Klick

Risiko eines Prolaps

Bei extrem analer Dehnung läuft man nicht nur Gefahr eine Schließmuskelschwäche zu erleiden. Auch kann bei dieser Sexualpraktik ein Rektumprolaps als Folgeerscheinung entstehen. Man spricht hierbei auch von einem Mastdarmvorfall. Der Mastdarm ist ein Teil des Enddarms. 

Ein Rektumprolaps liegt vor, wenn die gesamte Enddarmwand aus dem Afterkanal heraustritt. Der Enddarm liegt dann umgestülpt frei und ist sichtbar aus dem Köper stehend. Das kann auftreten, beispielsweise beim Pressen während der Stuhlentleerung, aber auch während exzessiver Analdehnung bzw. dem Fisten. Durch ausgiebige Beanspruchung des Schließmuskels kann eine Schwäche der Haltestrukturen des Enddarms entstehen mit ausgeprägter Beckenbodensenkung.

Grafik von Enddarm mit Kohlrausch-Falte, erklärt Schließmuskelschwäche und Stuhlinkontinenz.
Eine Kohlrausch-Falte unterstützt den Schließmuskel beim Zurückhalten von Stuhl.

Fisting ist eine Sexualpraktik, bei der mehrere Finger bis hin zu einer oder mehreren Händen anal oder vaginal eingeführt werden.

Hilfe bei Schließmuskelschwäche

Diese Hilfsmittel bzw. Methoden können helfen

  1. Latex-Unterhose
  2. Windeln
  3. Tunnel Plug mit Verschlussstopfen
  4. Analplug
  5. Schließmuskeltraining
  6. Anale Abstinenz

„Bei mir ist es zwar noch nicht so weit [Stuhlinkontinenz], aber wenn es mal so kommen sollte, dann ist es halt so. Irgendwie reizt es mich ja ein wenig, auch wenn es vielleicht in manchen Situationen peinlich sein könnte.“ [Anonyme Aussage]

Analdusche zur Darmreinigung
– ideal bei Schließmuskelschwäche

von Dukeston

Schwarze Analdusche mit Noppen, um Einlauf selber zu machen.

#1 Latex-Unterhose

Menschen, die einen Tunnel Plug bzw. einen Analplug dauerhaft tragen, verwenden oftmals eine Latex-Unterhose. Diese liegt eng an dem Körper an und soll einen braunen Unfall verhindern. Natürlich gibt es keine 100 %-ige Garantie, dass du trocken bleibst. Eine Latex-Unterhose ist lediglich ein Hilfsmittel, um unangenehme Momente vorzubeugen. Du kannst sie online bestellen und bequem nach Hause liefern lassen.

Auch interessant: Einlauf selber machen – Aber wie? << Klick

#2 Windeln

Eine Windel kommt nicht nur zum Einsatz bei Senioren, die unter Inkontinenz leiden. Auch bei Schwäche des Schließmuskels allgemein kann sie zum Einsatz kommen. Wird ein Tunnel Plug mit 8 cm Durchmesser für 3 Tage am Stück getragen, ist der Schließmuskel „lockerer“, als zuvor. Das bedeutet, der Stuhlabgang kann nicht mehr sicher kontrolliert werden.

In den meisten Fällen tritt eine leichte Stuhlinkontinenz auf, sobald der Tunnel Plug entfernt wurde und kann für einige Tage anhalten. Findet man nicht gleich eine Toilette, dann läuft man Gefahr, in der Öffentlichkeit stuhlinkontinent zu sein. Aus diesem Grund kommt eine Windel für Erwachsene zum Einsatz.

#3 Tunnel Plug mit Verschlussstopfen

Wie bereits erwähnt, ein Tunnel Plug wird oft über mehrere Stunden oder Tage getragen. Das Ziel ist es, eine extreme Form der Analdehnung zu erleben. Hierbei werden Analplugs, aber auch große Dildos, Tunnel Plugs und Hände verwendet.

Tunnel Plugs gibt es auch mit Verschlussstopfen. Während du über einen längeren Zeitraum einen Tunnel Plug trägst, kann in dieser Zeit ein Stuhlabgang auftreten. Damit kein brauner Unfall passiert, gibt es auch Verschlussstopfen für den Tunnel Plug. Wie der Korken die Weinflasche verschließt, so funktioniert das mit diesem Stopfen.

„Ich trage nun auch schon über einem Monat hindurch einen Tunnel Pug mit Stöpsel. Eine Latexshorts trage ich darüber. Ich habe mich schon sehr daran gewöhnt. Zu bedenken ist jedoch, dass ich ihn immer tragen muss. Denn mein Anus bleibt dadurch immer weit offen. Selbst nach einem Wochenende ohne Tragezeit blieb er offen. Den Stuhl kann ich somit nicht mehr halten.“ [Anonyme Aussage]

Logo von Dukeston, Marke von Sexspielzeug.

Analplug XL mit Saugnapf

von Dukeston

Für Profis

Extra groß

Zur Analdehnung

Aus Silikon

Mit Saugfuß

Dildo XL mit Saugnapf

von Dukeston

Mit Hoden

Extra breite Eichel

Zur Analdehnung

Aus Silikon

Mit Saugfuß

Logo von Dukeston, Marke von Sexspielzeug.

#4 Analplug

Nach dem du extreme Analdehnung praktiziert hast, ist natürlich dein Schließmuskel beansprucht. Dieser wurde über mehrere Stunden oder gar Tage gedehnt. Entfernst du den Tunnel Plug, so braucht der Schließmuskel erst einmal Zeit, um wieder eng zu kontraktieren. Es können Tage vergehen bis der Normalzustand erreicht ist. Während dieser Zeit kann natürlich ein brauner Unfall auftreten. Manche Menschen greifen da auf größere Analplugs zurück.

Die meisten Analplugs haben einen Standfuß oder Ring für einen sicheren Halt. Darüberhinaus verfügen sie über einen schmalen Schaft, der vom Schließmuskel eng umschlungen wird. Der Hauptteil des Analplugs ist dann oftmals eine zapfenähnliche, herzähnliche oder kugelähnliche Form mit dickerem Durchmesser als der Rest des Analplugs. Dieser soll den Schließmuskel von innen verschließen. 

Grafik über den menschlichen Darm und seine Abschnitte.

#5 Schließmuskeltraining

Übungen für den Schließmuskel können helfen, dass der Ruhetonus wiederhergestellt wird. Wir können dir jedoch nicht sagen, ob dieser Ursprungszustand komplett erlangt werden kann. Verliert der Schließmuskel seinen Ruhetonus, so erweitert er sich bei Ansammlung von Stuhl und ist nicht mehr in der Lage zu kontraktieren. Bei geschwächter Muskulatur im Beckenbereich kann eine Beckenbodensenkung auftreten.

Dies betrifft die Kontinenzorgane: 

  • Innerer und äußerer Schließmuskel
  • Anus mit einer dehnbaren Analkanalhaut
  • Beckenbodenmuskulatur
  • Mastdarm
  • Gefäßschwellkörper

Liebeskugeln nicht nur für Frauen:

Um nach Analdehnung einer Schwäche des Schließmuskels entgegenzuwirken, kann ein Schließmuskeltraining helfen. Hierbei werden Kugeln in den Anus eingeführt, wie man es bei Liebeskugeln kennt. Diese werden jedoch anal eingeführt. Auch Männer können sie verwenden. Es gibt Liebeskugeln mit Schnur und mit unterschiedlichen Gewichten. Ziel ist es, dass der Schließmuskel angeregt wird zu kontraktieren. Dadurch soll eine Stärkung des Beckenbodens allgemein erlangt werden.

Liebeskugeln für Frauen & Männer

von Dukeston

Bei Schließmuskelschwäche

Zur Beckenbodensenkung

Mit Rückholband

Aus medizinischem Silikon

Mit Innenkugeln

Gezielte Übungen für den Schließmuskel:

Du kannst ihn bewusst trainieren, indem du den Schließmuskel anspannst. Man kennt das Gefühl, wenn man auf die Toilette muss und eine bewusste Anspannung erfolgt. So will man einen braunen Unfall vermeiden. Durch häufige bewusste Anspannung des Schließmuskels kontraktiert dieser und kann gestärkt werden. 

Schließmuskeltraining vs. Analdehnung: Oftmals wird fälschlicherweise von Schließmuskeltraining gesprochen, wenn eine anale Dehnung stattfindet. Das Tragen eines Tunnel Plugs, eines Analplugs oder das Praktizieren von Fisting stellt kein Training für den Schließmuskel dar. Ein Training beinhaltet den Aufbau neuer Muskelfasern. Dies tritt bei einer Analdehnung nicht ein. Physiologisch betrachtet handelt es sich um eine Überdehnung des Schließmuskels.

#6 Anale Abstinenz

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass alle Hilfsmittel und Maßnahmen nur Anregungen sind. Generell gilt, eine anale Abstinenz ist in Betracht zu ziehen. Auch solltest du einen Facharzt bzw. eine Fachärztin konsultieren. Damit keine Folgeschäden bestehen bleiben, ist eine anale Abstinenz auf jeden Fall sinnvoll. Windeln und Latex-Unterhosen unterstützen dich in dieser Zeit, solltest du bereits unter Schließmuskelschwäche leiden.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Angaben in diesem Blog nach bestem Wissenstand recherchiert wurden. Dennoch können wir nicht für die Richtigkeit garantieren. Wir raten dir, einen Arzt bzw. eine Ärztin zu konsultieren. Dein Wohl und deine Gesundheit liegen auch uns am Herzen. Danke für dein Verständnis.

Weiterführende Links zur Quellenangabe:

  • Studie zu Stuhlinkontinenz: https://www.aerzteblatt.de/archiv/78056/Stuhlinkontinenz
  • Informationen zu Ruhetonus: 2. A. B. Chun, S. Rose, C. Mitrani, A. J. Silvestre, A. Wald: Anal sphincter structure and function in homosexual males engaging in anoreceptive intercourse. In: The American Journal of Gastroenterology, Band 92, Nummer 3, März 1997, S. 465–468, PMID 9068471
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9068471/